2017

Am 30.9.2017 fand das Kürbisturnier in Matzen statt. Da gleichzeitig  eine andere Veranstaltung statt fand, vielen in Matzen beim Kürbisturnier einige Teilnehmer aus. Johann und Sonja aus Rabensburg, auch Mitglieder der Matzener Stockschützen wurden darauf eingeladen einzuspringen. Es war eine wunderbare Mischung ( Alt mit Jung ) Alex und Poldi. Sie führten lange den 2.Platz an. Leider ging es dann in der Finalrunde nicht mehr ganz so rund, aber trotzdem gelang ihnen der hervorragende 4.Platz am Ende.


Am Samstag den 5.8.2017 fand in Bad Deutsch Altenburg das dreitägige Carnuntum Cup Turnier statt. Da Sonja und Johann auch schon länger im Dienste von UES Matzen dabei sind, fuhren wir auf Einladung mit Karl Weinhold (Obmann) und Sohn Alexander zu diesem Turnier. Das tolle daran, wir konnten in der Gruppe B einen Sensationellen zweiten Platz erobern und damit in die Finalgruppe aufsteigen. Es wurde in drei Gruppen gespielt.

Es fühlte sich wie ein Sieg an.

Das Finale war dann doch ein wenig zuviel an Punkteverlusten. Zwei Matches konnten wir für uns verbuchen.

Und das gegen eine sehr starke Mannschaft aus Amstetten und Leopoldau. Wir waren nicht traurig darüber, wir sahen es als besseres Training.


Am 2.7.2017 fand bei den Stockschützen in Rabensburg, das Traditionelle Ferienspiel für die Jüngsten statt. Birgit Falkner fungierte als Schriftführer und Harald Sanin begleitete unsere Jugend durch das Spiel. Durch die große Hitze, wurde das Spiel erst um 16Uhr gestartet. Es nahmen ca. 15 Kinder an diesen Tag Teil. Herzlichen Dank für ihr kommen. Es wurde um jeden Zentimeter gekämpft. Es gaben auch einige Kinder ihre Talentprobe ab.Sieger wurden alle. Schluss endlich wurden die Kinder von Vizebürgermeister Rudolf Suchina, mit einem Pokal und einer Medaille ausgezeichnet. Für Essen wurde auch gesorgt. Es gab leckeren Kuchen und Getränke für alle. Herzlichen Dank auch für die Helfer im Hintergrund. Helga Schira, Margret Link, Obmann Herwig Link uva.

Teinehmer: Luca Tutschek, Tobias Benedik, Lukas Wintersberger, Peter Falkner, Nicolas Bohrn, Leo Kunz, Lara Benedik, Jennifer Kobar, Wolfgang Kunz, Lilli Benedik, Pascal Maurer, Sofia Born, Anna Eder